Das BBZ im Überblick

Gründungs­gedanke und Leitbild

Am Biotechnologisch-Biomedizinischen Zentrum (BBZ) werden innovative Methoden und Technologien der molekularen Zellbiologie und Genetik mit Nanotechnologie, Biophysik, Pharmazie, Biochemie, Bioinformatik und Biomedizintechnik kombiniert.

Probenauftrag MALDI Massenspektrometrie

Unsere Ziele

Ziel ist die Weiterentwicklung von Biomaterialien und Nanosystemen für maßgeschneiderte biotechnologische und biomedizinische Verfahren für Diagnose- und Therapie.

mehr erfahren

Struktur

Die interdisziplinäre Zentrumsstruktur bietet Wissenschaftlern eine Plattform für Kooperationen und Wissensaustausch. Ein weiteres Plus: Durch die Vernetzung können Infrastrukturen von Geräten und Technologien gemeinsam genutzt werden.

Multiwell-Multielektroden-Array mit Arbeitselektroden aus Gold, Gegenelektroden aus Platin sowie Referenzelektroden aus modifiziertem Platin für elektrochemische Assays

Beteiligte Professuren und Forschungsgruppen

Am BBZ sind Professuren und Forschungsgruppen aus sechs Fakultäten der Universität beteiligt.

mehr erfahren

Lageplan und Anfahrt

Unser Zentrum befindet sich in der BIO CITY LEIPZIG im Leipziger Süden, in Nachbarschaft zur Deutschen Nationalbibliothek, dem Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie und dem Fraunhofer-Institut für Zelltheraphie.

Das könnte Sie auch interessieren

Forschungsprofil des Zentrums

mehr erfahren

Professoren und Nachwuchs-Gruppenleiter am Zentrum

mehr erfahren

Technologie-Transfer in Life Science

mehr erfahren