Veranstaltung am

Zur Leipziger Gründernacht am 5. Juli 2022 wurde das Forschungsprojekt EST3R zur besten Gründungsidee des Abends gekürt. Dr. Ronny Frank wird nun am 14. Juli zum Gründerfestival MACHN22 im Leipziger Westgarten das Projekt in einem fünf minütigen Pitch der Leipziger Gründerszene vorstellen.

MACHN22 ist ein Festival und Showcase der mitteldeutschen Gründerszene. Auf vier Bühnen geben über 20 Expertinnen und Experten praxisnahe Einblicke in ihren Alltag. Gründerteams pitchen ihre Ideen umd in einem Barcamp finden Workshops zum Thema Agilität statt.

Neben diversen Keynote-Vorträgen zu Themen wie dem Arbeitsplatz von morgen, Cybersicherheit für Unternehmen oder Nachhaltigkeit und Unternehmertum, werden Gründerteams in Piches ihre innovativen Ideen aus den Bereichen Finance, Mobility, Health & MedTech, Sustainability, Advertising & Brand Experience und IT vorstellen. Dr. Ronny Frank aus der Arbeitsgruppe für Molekulare Prozesstechnik wird um 15:00 Uhr in der Pitch-Session Sustainability das Projekt EST3R vorstellen, in welchem er und sein Team eine Methode entwickelt haben, über welche erstmals die Arbeit von Enzyme zerstörungs- und markierungsfrei in Echtzeit verfolgt und quantifiziert werden kann.

Bei Live-Musik und anschließender Community Party können die Teilnehmenden den Abend im Westgarten am Lindenauer Hafen ausklingen lassen.